Sabine Lorenz, Jürgen T. Widmer, Harald Lorenzen „SEESUCHT“

Freitag, 27. November 2015 (19:00 Uhr)

Sabine Lorenz, Jürgen T. Widmer, Harald Lorenzen

„Seesucht“

Eine literarisch musikalische Havarie.

Eintritt 14,00 Euro

tl_files/kulturgut/content/bilder/bilder 2015/Seesucht HP.JPG

Ahoi! Seemanns Braut ist die See. Das Wortduo Sabine Lorenz und Jürgen Widmer hat sich Harald Lorenzen und sein Akkordeon an Bord geholt. Sein Klang hat schon manchen Klabautermann gezähmt und einige Stürme entfacht. Jetzt heißt es: Leinen los! Zu einer Seefahrt, die manchmal lustig, aber oft auch  melancholisch ist. Ahab jagt  Moby Dick. Graf Luckner wagt Kopf und Kragen. Landratten ringen mit Seeschlangen. Dazwischen ringelnatzt Kuddeldaddeldu. Auch der Bodensee holt sich seine Opfer. Ob die See oder der See: Am Ende sind wir alle nur Treibgut im unendlichen Meer der Zeit.

 

Die Schauspielerin Sabine Lorenz stand unter anderem zuletzt in Bern als "Maria Stuart" auf der Bühne, derzeit widmet sie sich verstärkt Fernsehproduktionen und verfasst Theaterstücke.

Widmer arbeitet hauptberuflich als Redakteur sowie in den vergangenen Jahren auch immer wieder an kleinen Theatern in Ulm und Umgebung.

Harald Lorenzen, Pfarrer in Heimenkirch, verbrachte während seiner Studienzeit auch einige Jahre auf See. Neben seinem Akkordeon-Part in „Seesucht“ bildet das musikalische Multitalent Lorenzen zusammen mit Theaterpädagogin und Ehefrau Anja das Chanson-Duo „Lilo Blau“.

Zurück

Alle Veranstaltungen

Beginn: 19 Uhr / Einlass: 18:30 Uhr

Tickets erhältlich Ende Oktober 2015 
bei Musikhaus Lange, Marktstr. 27, Ravensburg.

Telefonische Bestellungen, bzw. Bestellungen per Mail ab 1. Oktober 2015.
e-mail: ticket@kulturgut-ittenbeuren.de
telefonisch: 0751/36665-19


Verkaufsstellen:  Musikhaus Lange
Abendkasse: jeweils zzgl. 2 Euro

Getränke & Snacks sind vor Beginn und in der Pause erhältlich.